Jetzt Mitglied werden!

Bogenschützen Gronau e.V.

Offizielle Internetseite der Bogenschützen Gronau e.V.

Jörg Lorz siegt beim Short Distance Cup

« zurück zur Übersicht

Die Zeiten der Coronakriese machen erfinderisch.

Da zur Zeit auch den Bogenschützen Gronau die Trainingsmöglichkeiten auf ihrem heimischen Gelände am Haberskamp fehlte, und sich der ein- oder andere im heimischen Garten bereits sein eigenes Ziel aufgestellt hat, um auf kurze Entfernungen zu trainieren, wurde es Zeit für einen Deutschlandweiten Wettbewerb.

So rief ein in Gildehaus befindliches Sportfachgeschäft den sogennanten Short Distance Cup aus.

Geschossen wurde auf verschiedenen Entfernungen zwischen 3 und 20 Metern, je nach heimischer Trainingssituation eine bestimmte Anzahl von Pfeilen auf ein fest definiertes Ziel.

Die Ergebnisse wurden dem Veranstalter unter Angabe von Namen, Bogenklasse und Punkten in einer eigens eingerichteten Whatsapp Gruppe mitgeteilt.

Nach mehreren Durchläufen standen die Sieger fest.

In der Klasse der Primitivbögen und in der Entfernung zwischen 3 und 5 Metern erlangte Jörg Lorz die Goldmedaille.

(Thomas Böhm)
powered by webEdition CMS